Pohn Nina

Violine, Viola, Streicher Schlümpfe, Fidellini

Weitere Informationen

Pohn Nina

Zu den Unterrichtsfächern:
Violine

Viola
Streicher Schlümpfe
Fidellini


 Nina Pohn wurde 1992 in Vöcklabruck geboren und erhielt ihren ersten Violinunterricht im Alter von 6 Jahren bei August Kothbauer.
Mit dem Eintritt ins Musikgymnasium Linz wechselte sie in die Klasse von Univ. Prof. Josef Sabaini an die Anton Bruckner Privatuniversität.
Nach der Matura 2011 begann sie Konzertfach und Instrumentalpädagogik Violine zu studieren, wobei sie 2013 in die Klasse von Univ. Prof. Sabine Nova wechselte und 2015 ihr IGP Studium abschloss.
2012 begann sie zusätzlich Barockvioline bei Prof. Michi Gaigg zu studieren und befindet sich derzeit im Masterstudium.
Seit 2015 setzt sie außerdem ihr Konzertfachstudium Violine bei Univ. Prof. Maighread McCrann an der Kunstuni Graz fort und unterrichtet parallel seit 2016 am OÖ Landesmusikschulwerk.

Nina Pohn ist Mitglied in diversen Orchestern und substituiert regelmäßig im L’Orfeo Barockorchester, der Camerata Salzburg und dem Bruckner Orchester Linz.

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Kultur
Landesmusikschule Kirchdorf an der Krems
Pernsteiner Straße 40
4560 Kirchdorf an der Krems
Tel. 07582/62307 - 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Konsulent Wolfgang Homar

Sprechstunden:
nach telefonischer Voranmeldung

Sekretariat | Martina Berner

Sprechstunden:
Mo 09.00-12.00 Uhr
Di  09.00-12.00 und 12.30-15.00 Uhr
Mi  09.00-12.00 und 12.30-14.00 Uhr
Do 09.00-12.00 Uhr
Fr   09.00-11.30 Uhr